Unsere Bundestagskandidatin

Termine und Veranstaltungen

Mitglied werden in der SPD!

Kontakt

Ortsvereinsvorsitzender: Reinhard Roß

Machnower Busch 69, 14532 Kleinmachnow

E-Mail: r.ross@berlin.de Tel: 0163 / 41 03 139

stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende: Beatrice Daun

Hohe Kiefer 104, 14532 Kleinmachnow

E-Mail: beatricedaun@gmx.de

Herzlich willkommen bei der SPD Kleinmachnow

Die SPD Kleinmachnow ist ein lebendiger Ortsverein, der sich mit der regionalen Entwicklung auf allen Politikfeldern beschäftigt. Deshalb sind wir nicht nur in der Gemeindevertretung aktiv, sondern unterstützen auch viele regionale Initiativen und Projekte in unserer Region.

Treffen und Veranstaltungen sind in der Regel öffentlich. Die Termine dazu finden Sie in der Spalte rechts. Darum zögern Sie nicht und besuchen Sie uns einfach. Die Gemeindevertreter und die Vorstandsmitglieder des Ortsvereins können Sie auch gerne per Mail oder telefonisch ansprechen. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Engagement für die Region und die SPD!

Reinhard Roß, Ortsvereinsvorsitzender

 

 

Beatrice Daun, stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende

Thomas Schmidt zum Bürgermeisterkandidaten der Teltower SPD gewählt

23. März 2017

Am 23.03.2017 hat die SPD Teltow Thomas Schmidt einstimmig zu ihrem Bürgermeisterkandidaten gewählt. Der Amtsinhaber möchte zum dritten Mal Rathauschef der Rübchen-Stadt werden und bekam dafür die uneingeschränkte Rückendeckung aus seinem Ortsverein. „Ich freue mich sehr, dass Thomas Schmidt erneut das Vertrauen der Mitglieder bekommen hat. Er hat in den vergangenen 16 Jahren hervorragende Arbeit im Rathaus geleistet und ist hauptverantwortlich dafür, dass Teltow zu einer blühenden Stadt geworden ist“, so Sören Kosanke, SPD Vorsitzender in Teltow.


Vorschläge für Lehrerinnen- und Lehrerpreis erbeten

10. Februar 2017

Teltow.  Kinder, Jugendliche und Eltern in Potsdam-Mittelmark können wieder Kandidaten für den Lehrerinnen- und Lehrerpreis benennen. Die Schulkonferenzen nehmen jetzt Vorschläge entgegen, auch von Schulträgern oder externen Partnern. „Viele Lehrerinnen und Lehrer in unserer Region zeigen einen hervorragenden Einsatz und haben eine Auszeichnung verdient“, sagte der SPD-Landtagsabgeordnete Sören Kosanke.


Regionale Produktion von Lebensmitteln bietet Chancen

23. Januar 2017

Teltow.  Eine stärker regional ausgerichtete Produktion und Verarbeitung landwirtschaftlicher Pro-dukte stellt eine große Chance für Potsdam-Mittelmark dar. Darauf hat anlässlich der Grünen Wo-che in Berlin der SPD-Landtagsabgeordnete Sören Kosanke hingewiesen. „Die vor allem von klein- und mittelständischen Unternehmen getragene Ernährungswirtschaft ist ein wichtiges Standbein zur Einkommenssicherung und sorgt nachhaltig für eine regionale Wertschöpfung“, erklärte er und wies darauf hin, dass für rund drei Viertel aller Verbraucherinnen und Verbraucher Regionalität bei Kaufentscheidungen für Lebensmittel eine wichtige Rolle spielt.

 

 


Schliessen Bitte füllen Sie alle Felder aus, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind.

Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten unter strikter Beachtung des gesetzlichen Datenschutzes gespeichert werden können, um mich über Veranstaltungen oder aktuelle Themen zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.